Wimpern

Wimpern

Wimpernlifting

Man kennt diese Wimpernverschönerungsmethode auch unter dem Begriff „Wimpernlaminierung”. Dabei soll sie – gerade bei kurzen und schwachen Wimpernhärchen, die oft nach einer Verlängerung oder Verdichtung zurückbleiben – echte Beauty-Wunder wirken und die eigenen Wimpern stärken, einen tollen Schwung verleihen sowie optisch verlängern. Diese Methode hat kaum Nebenwirkungen und macht die eigenen Naturhärchen zu echten Hinguckern – ganz ohne Extensions.

Das macht eine Wimpernlaminierung mit deinen Wimpern

  • schenkt den natürlichen Wimpern dank Vitaminen tiefe Pflege und Kräftigung
  • verleiht Extraschwung, verlängert, färbt und lässt die Härchen glänzen
  • beschleunigt das Wimpernwachstum und aktiviert das Haarfollikel, wodurch die Wimperndichte erhöht wird
  • verringert den Ausfall der kleinen Haare